Teaser REIS 2017

Real Estate Innovation Summit 2017 (27.04.2017 – Frankfurt a.M.)

Nikolai Roth Allgemein 0 Comments

REIS2017 Roundtable View

Spannende Meinungen zum Thema „Disruptive Real Estate – Muss die Immobilienwelt smarter werden?“ beim Real Estate Innovation Summit 2017

Am 27.04. bin ich der Einladung von Paul Feldhoff nach Frankfurt gefolgt, um an einem Panel zum Thema „Disruptive Real Estate – Muss die Immobilienwelt smarter werden?“ teilzunehmen.
Gesprächsteilnehmer waren:

  • Dr. Christoph Enaux (Moderator; Greenberg Trurig Germany)
  • Peter Moog (Evana AG)
  • Martin Rodeck (OVG Real Estate GmbH)
  • ich (als CEO der Maklaro GmbH)

Die Veranstaltung fand im 36. Stock des Taunusturms statt, bei der es sich um eine Etage handelt, die sich noch im Rohbau befindet. Das Flair und die sensationelle Aussicht haben allerdings zum Thema Innovation sehr gut gepasst.

REIS2017 Rooftopview

Ein sensationeller Blick vom 36. Stock des Taunusturms in FFM.

Wie auch beim REF, waren wieder hochkarätige Teilnehmer und tolle Referenten anwesend.

Sehr spannend war es von Dr. Heiko Schön zu erfahren, woran der Pharmakonzern Merck aktuell im Bereich non-pharmazeutics arbeitet.

Ebenfalls spannend war der Vortrag von Volkmar Pfaff der Accor Hotels Germany GmbH über die komplette Umstrukturierung der CXX Positionen in seinem Unternehmen.

Diesen Beitrag teilen

PropTech.de - Newsletter
Über den Autor

Nikolai Roth

Nikolai Roth ist Gründer und Geschäftsführer von Maklaro – Deutschlands erstem und führenden digitalen Immobilienmakler – und gut vertraut mit dem Immobilienmarkt. Zudem ist er Abgeordneter im Bundeskongress Immobilienwirtschaft. Auf Proptech.de bloggt er über die Entwicklungen, Innovationen und Trends, die die PropTech-Szene beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.