GPTI

In eigener Sache: Jannes Fischer und ich verstärken GPTI-Vorstand

Nikolai Roth Allgemein, News Leave a Comment

Mit Wirkung zum Jahreswechsel habe ich mein Amt als Sprecher der Plattform PropTech des Bundesverbands Deutscher Startups (BVDS) niedergelegt und bin gemeinsam mit Jannes Fischer von Zenhomes in den Vorstand der German PropTech Initiative e.V. (GPTI) gewechselt. Damit bilden wir zukünftig gemeinsam mit Alexander Ubach-Utermöhl, Carl von Stechow und Dr. Ing. Christian Bogatu die neue Spitze des PropTech-Netzwerkes.

Da mir die positive Entwicklung der deutschen PropTech-Szene sehr am Herzen liegt und ich der Überzeugung bin, dass die Immobilienbranche durch die innovativen Geschäftsmodelle vieler PropTech-Startups zukunftsfähig bleiben kann, freue ich mich meine bisherigen Erfahrungen in der Branche als neues Vorstandsmitglied bei der GPTI einzubringen, um die Zusammenarbeit von PropTechs zu unterstützen und deren Austausch mit etablierten Playern der Immobilienwirtschaft weiter voranzutreiben.

Ich kann jedem PropTech eine Mitgliedschaft in der German PropTech Initiative nur empfehlen. Die GPTI schafft mit Unternehmenslunches in unterschiedlichen Städten, Fireside Chats mit ausgewählten Größen der Immobilienwirtschaft, regelmäßigen Meetups sowie dem GPTI Family Day mit PropTechs und Investoren zahlreiche Gelegenheiten für PropTechs, die eigene Sichtbarkeit in der Immobilienbranche zu erhöhen und sich ein umfassendes Netzwerk in der Szene aufzubauen. Des Weiteren profitieren Mitglieder vom Expo Real Gemeinschaftstand mit KPMG sowie von wechselseitigen Verbandskooperationen, unter anderem mit dem Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA).

Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann sich gerne bei mir melden oder sich hier direkt als Mitglied bewerben.

Mitglieder_Vorstand_GPTI

Der neue Vorstand der German PropTech-Initiative ©GPTI
v.l. Jannes Fischer, Carl von Stechow, Nikolai Roth, Alexander Ubach-Utermöhl, Dr. Ing. Christian Bogatu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.