PropTech Round-Up April – ecoworks, KIWI, EVANA, realxdata, inpera, Propster, Visoplan & ShareYourSpace

Nikolai Roth Allgemein, News Leave a Comment

Auch der April hatte für die PropTech-Szene wieder Einiges zu bieten. Welche spannenden News ihr diesen Monat kennen solltet, erfahrt ihr im aktuellen Round-Up. Diesmal dabei: ecoworks, KIWI, EVANA & realxdata, inpera, Visoplan & Propster sowie ShareYourSpace.

ecoworks

Startup ecoworks schließt Seed-Finanzierung mit 5 Millionen ab

ecoworks  – der erste Anbieter für klimaneutrale, industrielle Modernisierung hat in seiner Seed-Finanzierungsrunde ein Investment in Höhe von rund 5 Millionen erhalten.

Leadinvestoren der Finanzierungsrunde sind Surplus Invest, PropTech 1 Ventures und Wi venture. Außerdem investierten ein Konsortium von Business Angels um Klaus Freiberg, die SoundCloud-Gründer Alexander Ljung und Eric Wahlforss, Gründer von nebenan.de Christian Vollmann,  Doozer-Gründer Nicholas Neerpasch und Torben Schreiter – Mitbegründer von Signavio. Mit dem Investment will das PropTech Startup weitere Prozesse der eigenen Wertschöpfungskette digital integrieren, um die eigene Skalierbarkeit zu erhöhen und das zentrale Unternehmensziel – die Beschleunigung der CO2-neutralen Gebäudemodernisierung weiter voranzutreiben.

Herzlichen Glückwunsch zum Investment und willkommen in der PropTech-Szene!

Millionenbetrag für KIWI

KIWI

Das auf digitale Schließsysteme für die Wohnungswirtschaft spezialisierte PropTech KIWI hat in einer erweiterten B-Finanzierungsrunde 10 Millionen Euro von seinen Bestandsgesellschaftern erhalten. Zu KIWIs Bestandsinvestoren gehören unter anderem die Arbonia Gruppe sowie die Deutsche Wohnen. Das neue Investment will das PropTech in das weitere Unternehmenswachstum sowie die Produktentwicklung investieren.

Glückwunsch zum erfolgreichen Abschluss der aktuellen Finanzierungsrunde und weiterhin viel Erfolg!

EVANA

EVANA und realxdata bündeln Kräfte für Digitalisierung der Immobilienwirtschaft

Der Experte für digitale Datenräume und Dokumentenmanagement EVANA und realxdata, der Spezialist für Real-Estate-Data-Analytics und Marktdaten haben eine Kooperation geschlossen. Gemeinsam haben die beiden Technologieunternehmen ihre Kompetenzen für die automatisierte Analyse von Exposés mit Hilfe von künstlicher Intelligenz gebündelt. Dafür schalten die beiden Unternehmen ihre Algorithmen hintereinander, die dann alle Informationen eines Exposés erfassen, in den Datenräumen ablegen und für die Datenanalyse aufbereiten. Das gemeinsame Produkt wird ab Sommer 2020 auf dem Markt verfügbar sein.

realxdata

In der Kooperation sehen EVANA und realxdata eine notwendige Vorstufe zum vollständigen, digitalen Austausch von Kaufangeboten innerhalb der Immobilienwirtschaft.

Viel Erfolg bei diesem wichtigen Meilenstein für die Immobilienbranche!

Neues Wachstumskapital für inpera

inpera

Der professionelle SaaS-Anbieter für die Bauindustrie inpera hat in einer Seed-II-Finanzierungsrunde neues Kapital erhalten. Investoren der aktuellen Finanzierungsrunde sind PropTech1 Ventures, Vito ONE, die Beteiligungsgesellschaft der Baufamilie Martin Meier, das Family Office Eisbaer Capital, Alexander Winterling sowie P14 Ventures. Das frische Kapital will inpera für die eigenständige Weiterentwicklung seines Produktes nutzen.

Auch euch herzlichen Glückwunsch zum Investment!

PROPSTER

Propster und Visoplan kooperieren

Die BIM-Kollaborationsplattform Visoplan und das auf die Sonderwunschabwicklung spezialisierte PropTech Propster kooperieren.  Visoplan ermöglicht dabei ein effizientes Management und zentrales Controlling, während Propster die digitale Sonderwunschabwicklung erleichtert. Die Unternehmen reagieren mit ihrer Zusammenarbeit auf den Bedarf an einem durchgängig digitalen Abwicklungsprozess von Bauprojekten, der vor allem in der aktuellen Corona-Krise zunehmend an Relevanz gewinnt.

Visoplan

Ich freue mich wirklich sehr über die wichtige Kooperation und wünsche weiterhin viel Erfolg bei der Digitalisierung der Baubranche!

ShareYourSpace

Neue Investoren bei ShareYourSpace

Die auf eine temporäre Vermietung von Büroflächen spezialisierte Plattform ShareYourSpace hat erfolgreich eine Finanzierungsrunde abgeschlossen und dabei außerdem neue Investoren gewonnen. Neben dem Investment in unbekannter Höhe wird das PropTech durch seine neuen Kapitalgeber mit digitaler Expertise, industrieller Kompetenz und wichtigen Netzwerken unterstützt.

Das Kapital will ShareYourSpace sowohl in den Serviceausbau als auch in die technische Weiterentwicklung der Plattform investieren.

Herzlichen Glückwunsch zur Erweiterung eures Investorenkreises!

Das war es auch schon mit meinem Round-Up in diesem Monat. Habe ich wichtige Meldungen vergessen, die Du hier gerne gelesen hättest? Schreibt sie mir doch in die Kommentare. Über Tipps bin ich auch in dieser Rubrik sehr dankbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.